Buongiorno Italia!

csm_Soa_Boundary_House_Matthias_Arndt_Web_4fa449495a

Der Nabel unserer 3D-Visualisierungswelt liegt in der Nähe Venedigs, genauer: in San Donà di Piave. Dort ist die SOA Academy, die jeder 3D-Artist in seinem Berufsleben wenigstens einmal besucht haben sollte. SOA steht für „State of Art“ – und das ist in diesem Falle tatsächlich auch doppeldeutig zu interpretieren. Die Absolventen werden zum einen hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Programme und der Technik auf den neuesten Stand gebracht, zum anderen werden die Arbeiten so perfekt vollendet, dass es fast schon Kunst ist…

Aktuell haben drei Mitarbeiter der lichtecht-Crew die SOA Academy abgeschlossen, Stefanie Arndt und Tanja Somers gar in der Meisterklasse der Akademie.

Gerade waren Stefanie, Tanja und Matthias wieder in Venetien, zum Jahrestreffen der Academy, und haben Fachvorträge besucht und mit 3D-Visualisierern aus aller Welt über die neuesten Arbeitsansätze gefachsimpelt. State of the Art eben!

3D Visualisierung, 02/11/2010

Winter

Newsletter-Anmeldung